nach unten

Heimat Kulturstätte

Günderodehaus

Das Günderodehaus in Oberwesel - Zeitzeuge der "Heimat" Film-Trilogie von Edgar Reitz

Das "Günderodehaus" Filmhaus „Heimat 3“ bietet Ihnen einen der schönsten Ausblicke oberhalb von Oberwesel über das Rheintal und die Türme der historischen Altstadt. Der Name basiert nur auf einer Legende, geschaffen von Edgar Reitz. Vor über 200 Jahren soll hier die berühmte Dichterin Carolin von Günderode (1780-1806) gelebt und geliebt haben.

!!!!!   AKTUELL     !!!!!

Liebe Freunde des Günderodehauses, liebe Gäste !

Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie uns in den letzten Wochen Ihr Vertrauen geschenkt haben und trotz der Coronakrise den Weg zu uns gefunden haben.

Auch weiterhin möchte wir IHRE GASTGEBER sein. Unter der Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen, ist es unser großes Bemühen IHNEN die gewohnt liebenswerte und schön dekorierte Umgebung zu bieten. Die Natur schenkt uns seit Wochen dazu einen großen Anteil und wir freuen uns doch alle so sehr darauf, wieder mit grandiosem Ausblick guten Wein und regionale Speisen zu genießen.

Öffnungszeiten: täglich 12 bis 18 Uhr
(Montag und Donnerstag Ruhetag - außer Feiertag;
für Gruppen nach Absprache)


Hinweis : Ihre Anmeldung können Sie selbstverständlich auch am Günderodehaus vornehmen. Reservierung über E-Mail oder Telefon nicht zwingend notwendig.

Wir freuen uns auf SIE

Ihre Günderodehaus Team



E-Mail: info@guenderodefilmhaus.de

E-Mail schreiben

Wir freuen uns auf Euch!


Das historische Filmhaus liegt mitten im Grünen oberhalb von Oberwesel. Entdecken Sie die ehemalige Filmkulisse der "Heimat" Filme. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Günderodehaus-Team